1000 Fragen – 11 bis 20

Es wird Zeit für die nächsten 10 Antworten auf die nächsten 10 Fragen; lange Rede, kurzer Sinn: auf los geht’s los:

  1. Bis zu welchem Alter hast du an den Weihnachtsmann geglaubt?
    Ich vermute mal, dass ich etwa 5 oder 6 Jahre alt war als sich im Kindergarten hartnäckig das Gerücht verbreitet hat, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt und dass die vielen schönen Weihnachtsgeschenke von den Eltern kommen. Ich erinnere mich noch, dass ich das den anderen Kindern nicht geglaubt habe, und irgendwann meine Eltern gefragt haben. Und die haben gar nicht erst versucht die Geschichte abzuschwächen und alles zugegeben. Fortan hatte ich auch keine Angst mehr, dass mir der Weihnachtsmann am Heiligabend für irgendwelche „Verfehlungen“ die Leviten liest… Problem gelöst!

  2. Was möchtest du dir unbedingt irgendwann einmal kaufen?
    Auch wenn es vielleicht komisch klingt: ich weiß es nicht! Prinzipiell ist es so, dass ich alles habe was ich brauche. Und Dinge, die ich nicht brauche habe ich auch so einige. Was ich aber gerne hätte und vermutlich werde ich es in den nächsten Wochen auch anschaffen, das ist ein Satz Glaskugeln um mich mit der Glaskugelfotografie auseinanderzusetzen.

  3. Welche Charaktereigenschaft hättest du gerne?
    Geduld! Aber bitte flott…

  4. Was ist deine Lieblingssendung im Fernsehen?
    Es gibt ein paar Krimiserien die hierher passen: Wilsberg und Ein starkes Team, auch Marie Brandt liebe ich. Eigentlich wurde nach einer Sendung gefragt… ich kann mich nicht entscheiden welche nun.

  5. Wann bist du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen?
    Das liegt schon eine Weile zurück und wenn ich ehrlich bin, dann zieht es mich auch nicht mehr so sehr dahin.

  6. Wie alt möchtest du gern werden?
    So alt wie möglich, und das natürlich gerne bei bester Gesundheit!

  7. An welchen Urlaub denkst du mit Wehmut zurück?
    Eigentlich allen, denn alle waren auf ihre Art schön! Ganz oft aber denke ich an den letzten in Schweden; wir hatten ein wunderschönes Ferienhaus direkt am See, umgeben von vielen Bäumen, romantische Einsamkeit… – den drei Wochen da trauere ich immer noch nach! Und genau dahin wollen wir auch unbedingt noch mal!

  8. Wie fühlt sich Liebeskummer für dich an?
    Ziemlich mies, soweit ich das aus der Erinnerung sagen kann! Zum Glück ist der letzte Liebeskummer schon ewig lange her…

  9. Hättest du lieber einen anderen Namen?
    Nein, ich mag meinen Namen, er passt zu mir und er kommt auch nicht so oft vor wie manch anderer Name.

  10. Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt?
    Als mein Vater gestorben ist habe ich wochenlang gezweifelt, ob wir mit seiner Pflege und den dazugehörigen Entscheidungen auch wirklich alles richtig gemacht haben…

Fertig, Kaffee leer und nun werde ich mal sehen, wo im Haus ich mich noch ein bisschen nützlich machen kann; viel Spaß beim Lesen und gerne bis später *winke

2 Comments on “1000 Fragen – 11 bis 20

  1. Liebe Merle.
    Das also sind ersten 12-20 der 1000 Fragen, von denen du im Kommentar bei mir schriebst und ich hatte wirklich nicht nur wegen Antwort 13, die ich selbst für mich sehr gut nachvollziehen kann, viel Spaß beim lesen.☺️
    Das starke Team gehört auch zu unseren Lieblingskrimis und waren auch wirklich interessante Fragen, Antworten.
    Liebs Grüßle von Hanne und lass es dir heute, bei hoffentlich schönere Wetter als bei uns 🌦️ richtig gut gehen. 🍀🌼

    Gefällt 1 Person

    • Herzlichen Dank, liebe Hanne! Ja, das war „schon“ der zweite Durchgang, dem noch sehr viele folgen werden… Freu mich, dass die Fragen und Antworten gefallen! Frage 13 – jo, das ist einfach so, nicht?
      So doll ist das Wetter bei uns heute auch nicht, ein Wechsel aus Sonne und heftigen Regenschauern, aber macht nichts – so habe ich einige Altlasten weg bekommen und das macht auch zufrieden!
      Ich wünsche dir einen schönen Abend und mach es dir gemütlich!
      Liebe Grüße 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: